Lehrgänge Ayurveda

Ausbildung zur/zum ganzheitlichen Ayurveda ErnährungsberaterIn

10 gute Gründe für ein Seminar bei uns

Der Unterrichtsort liegt sehr zentral – nur 30 min ab Basel, Zürich, Bern oder Luzern -> in Olten

Wir kennen den Schweizer Gesundheitsmarkt, die Grenzen, die Chancen und die Trends

Wir vermitteln nur Wissen, welches Sie anwenden dürfen (keine invasiven Therapien, welche nur Medizinern gestattet sind)

Unser Unterrichtsstil ist praxisnah, lebendig und interaktiv

Wir arbeiten ausschliesslich in kleinen Klassen

Für individuelle Fragen und Erfahrungsberichte ist genügend Raum

Die Klasse bleibt über den ganzen Zeitraum konstant*

Sie sind nicht allein: Ein Forum steht ihnen für den Austausch zwischen den Kursblöcken kostenlos zur Verfügung

Wir vermitteln nicht nur Theorie – Sie werden fit gemacht für die Praxis

Die Unterlagen sind praxisnah, im Westen umsetzbar und ausführlich

*keine Module mit unterschiedlichen Teilnehmern, die ebenfalls am Lehrgang teilnehmen

Das sagen unsere TeilnehmerInnen

"Es war ein sehr interessanter und lebendiger Kurs der mir wieder viele neue Anregungen gegeben hat."

"Der Austausch untereinander, die Fallbeispiele und vor allem die Übungsbeispiele mit Klienten haben mir ganz besonders gefallen"

"Besonders gefallen haben mir die praktische Arbeit, das Umsetzen des Gelernten in das Praktische."

"Brigitta Künzli geht individuell auf die Bedürfnisse der Schülerinnen ein"

"Besonders gefallen haben mir die praxisbezogenen Infos, die natürliche/ehrliche Lehrweise."

"Kurs war interessante, motivierend, mitreissend."

"Gründliche Erklärungen, Diskussionen, sehr offene, freundliche Atmosphäre."

"Gefallen haben mir die Art der Präsentation, das Eingehen auf den Teilnehmer, das breite Wissen, die vielen praktischen Tipps."

"Die Lehrerin konnte ihr Wissen einfach, klar und praktisch weitergeben, habe sehr profitiert."

"Praxisbezogene Vermittlung des Wissens, sehr interessante Beispiel."

Ganzheitliche(r) Ernährungs- und GesundheitsberaterIn ab CHF 3500.00

Ganzheitliche(r) Ernährungs- und GesundheitsberaterIn 

nach Ayurveda
Total 15 Tg Klassenunterricht

Kosten CHF 3500.00* - inkl. Unterlagen, Tests, Prüfung und Diplomfeier > Entdecken...

 

Basis - Grundlagen des Ayurveda

Basis - Grundlagen des Ayurveda

Die optimale Vorbereitung/Basis für den Ernährungsberater oder eine Massageausbildung, Total 8 Tg Klassenunterreicht

Kosten CHF 1480.00* - inkl. Unterlagen, Prüfung > Entdecken...
 
 

 

*Werden Basis-  und Ernährungslehrgang zusammen gebucht (Total 157h Klassenunterricht) und unmittelbar nacheinander besucht, gewähren wir eine einmalige Reduktion von CHF 210.00 auf den Gesamtbetrag (ausser bei Teilzahlung).

Die Platzzahl ist begrenzt, klicken Sie hier und sichen Sie sich Ihren Platz!

 

Wünschen Sie Beratung zu den Lehrgängen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme

Möchten Sie lieber eine persönliche Ausbildungs-Beratung vor Ort, inkl. Einsichtnahme in die Unterlagen, dann vereinbaren Sie am Besten gleichen einen Termin Online

Ayurvedische Ernährung, Fernstudium

Ayurveda Fernlehrgang

( Klassenseminare - klicken Sie hier)

Ausbildung zum/zur zertifizierten Ayurvedischen ErnährungsberaterIn

Kursmaterial © Vaidya Atreya Smith

Gesundheit kann man essen!

Ziel

Zweck und Ziel des Kurses

Atreya Smith, Gründer und Leiter des European Institute of Vedic Studies, hat einen weltweit anwendbaren, zertifizierten Kurs über ayurvedische klinische Ernährung für im Gesundheitswesen tätige Personen geschaffen. Zweck dieses Kurses ist ein vertieftes Training in ayurvedischer Ernährung. Grundlagenausbildungen in Ayurveda sind nützlich aber nicht notwendig, um den Kurs zu absolvieren. Das heisst der Kurs kann auch mit geringen Vorkenntnissen absolviert werden.

Neu - nebst der klassichen Variante in Papierform:

Fernlehrgang als eBook (pdf Version)

Vorteile einer eBook Version: Sie haben diese immer dabei, z.B. auf einem Laptop, Smartphone, Tablet oder iPad. Sie benötigen dazu nur einen pdf Reader (z.B. kostenlos von Foxit - kann auf D umgestellt werden!).

Lesen Sie hier, wie Sie das pdf optimal auf ihrem PC oder Ihrem Android bzw. iPad nutzen können.

Bitte unbedingt lesen: Und so bekommen Sie ihren Lehrgang als eBook (pdf) - klicken Sie hier

10 gute Gründe

10 gute Gründe für den Fernlehrgang

1. Ein Start ist jederzeit möglich
2. Sie benötigen keine Vorkenntnisse
3. Geeignet für alle Altersgruppen
4. Sie lernen wann und wo Sie wollen
5. Nebenberuflich optimal durchführbar
6. Der Fernlehrgang ist zeitlich überschaubar und zielorientiert
7. Die Unterlagen sind praxisnah, im Westen umsetzbar und ausführlich
8. Die Tests ermöglichen jederzeit eine Standortbestimmung
9. Keine versteckten Kosten – keine zusätzlichen Bücher erforderlich
    (Optional - Empfehlungen - s. unter "Kosten")
10. Sie sind nicht allein: Ein Forum steht ihnen für den Austausch kostenlos zur Verfügung

 

> Referenzen

 

Kursablauf

Wie läuft das Fernstudium ab

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung in Schweizer Franken oder Euro (je nach dem, wo Sie wohnen), falls Sie nicht bei der Anmeldung per Kreditkarte bezahlen. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie alle Kursunterlagen, bestehend aus fünf Kursbüchern.

Am Ende eines jeden Buches befindet sich ein Test, den Sie uns per Post oder E-Mail einsenden. Für den ersten Test haben Sie vier Monate, für alle weiteren drei Monate Zeit. Am Schluss schreiben Sie noch eine Diplomarbeit, eine Klientenstudie. Das Ganze dauert demzufolge ca 16-19 Monate, wobei Sie auch früher fertig sein können, das hängt von Ihren Möglichkeiten bezüglich Zeitaufwand und Lerntempo ab .... weiter zum ausführlichen pdf

Der Lehrgang gilt als erfolgreich abgeschlossen, wenn alle Tests und die Diplomarbeit erfolgreich beendet wurde. 

Autor

Der Autor/Gründer dieser Ausbildung

1956 in Kalifornien geboren, interessiert sich Atreya Smith seit dem 19. Lebensjahr für Upanishaden und Vedanta. Seine wachsende Begeisterung für diese Wissenschaften führt in nach Indien, wo er mehrere Jahre verbringt, um seine Kenntnisse zu vertiefen. Hier fasst er auch den Entschluss, seine Zukunft dem Vedanta zu widmen.

Seit 1987 zurück im Westen, praktiziert er seither die alternativmedizinische Heilmethode, setzt seine Studien fort und befasst sich zusätzlich mit der ayurvedischen Astrologie (Jyotish). Er unterrichtet und bildet Praktizierende in ganz Europa aus. Als professioneller Pflanzenheilkundler ist er Mitglied verschiedener renommierter Institutionen, darunter der «American Herbalist Guild», eine Gilde der US-amerikanischen Pflanzenheilkundler. Als Jyotish-Berater ist er auf Lebenszeit Berufsmitglied des «American College of Vedic Astrology», der amerikanischen Universität der Vedischen Astrologie.

Er erwirbt sich Diplome in Ayurveda am ICAP, New Delhi, Indien, und am American College of Vedic Studies. 1998 gründet er das European Institute of Vedic Studies. Sein Mentor und Vorbild Dr. David Frawley sichert ihm die ausschliesslichen Benutzungsrechte für seine Studienlehrgänge zu, welche seither die Grundlage für den Unterricht bilden. Atreya beabsichtigt, durch seine Lehrtätigkeit möglichst viele Praktizierende in der Wissenschaft von Ayurveda und deren Praxis auszubilden, dies unter Berücksichtigung des heutigen (westlichen) Lebensstils.

Atreya Smith hält den Titel des "Bachelor of Science in Biology" - Gymnasialabschluss der Wissenschaften in Biologie.

Bis heute hat er sechs Bücher zum Thema Ayurveda geschrieben, welche auf der ganzen Welt publiziert worden sind: Heilendes Prana, 1996; Practical Ayurveda: Secrets for Physical, Sexual and Spiritual Health, 1998; Ayurvedic Healing for Women, 1999; Secrets of Ayurvedic Massage, 2000; Perfect Balance: Ayurvedic Nutrition for Mind, Body and Spirit, 2001 und Psychologie de la Transformation en Yoga, 2003.

 

Kursinhalt/Leseprobe

Kursinhalt ( Leseprobe 2 MB)

Der Kurs besteht aus fünf Büchern à je ca. 50 Seiten, alles in allem 270 Seiten. Das Studium schliesst fünf schriftliche Examen ein und verlangt zusätzlich eine schriftliche Fallstudie. Am Schluss des Fernkurses wird ein Diplom als "Ayurvedischer Ernährungsberater" mit einer Bestätigung über 200 Stunden verliehen.

Inhalt Ernährungskurs

  • Einführung in das ayurvedische medizinische System
  • Die moderne Ernährungslage Biochemische Ernährung verwendet ein mechanisches Modell
  • Das ganzheitliche Ernährungsmodell 
  • Die Drei-Dosha-Theorie (Vata, Pitta, Kapha) Körperliche Profile Psychologische Profile
  • Verdauung und Nahrungsaufnahme
  • Zu welchem Zeitpunkt essen Verständnis der Zeitqualität Saisonale Ernährung und Diäten Tagesrhythmen
  • Umweltfaktoren
  • Nahrungsqualität Lokale Nahrung
  • Vorteilhaftes Essen
  • Nahrungskombinationen Individuelle Nahrungsabfolge
  • Nahrung für das Individuum
  • Individuell strukturierte Diäten mit Nahrungsmittellisten
  • Ayurvedische Diagnose
  • Bestimmen der Konstitution  
  • Ayurvedische Arzneimittellehre
  • Die fünf Elemente und die sechs Geschmacksrichtungen
  • Giftanreicherung und Stoffwechselungleichgewicht in der Nahrung
  • Auswirkungen von Diäten und schlechter Ernährung Verbesserung von Verdauung und Stoffwechsel
  • Einteilung von Nahrungsmitteln in Gruppen
  • Früchte, Gemüse, Körner, etc. 
  • Krankheitsheilung durch Ernährung
  • Liste von Krankheiten mit entsprechenden Nahrungsheilmitteln
  • Klinische Erfahrung
  • Klinische Arbeit als ayurvedische Ernährungsberater Praktische Erfahrungen und Fallstudien

 

Kosten

Kosten

Der Kurspreis beträgt CHF 660.00 plus Porto/Verpackung (Verrechnung in € zum Tageskurs)

Der Lehrgang versteht sich als Gesamtpreis für fünf Lerneinheiten, schriftliche Tests und für das Diplom - co-signiert von Atreya Smith (Autor) persönlich. Und so könnte Ihr Diplom aussehen: klicken Sie hier

Die Kurskosten in Euro können entweder über PayPal (Kreditkarte) oder auf ein Euro-Konto in Deutschland einbezahlt werden.

Den Teilnehmern steht ein kostenloses Forum zur Verfügung. Telefonische Privatseminare/Coaching können auf Wunsch dazu gebucht werden (CHF 90/Euro 60 je h).

 

Folgende Literatur empfehlen wir (ist nicht zwingend und deshalb nicht im Kurspreis inbegriffen):

 

 

Weiter sind die Bücher von Dr David Frawley sehr empfehlenswert, aktuell (Jan 2014) aber die Meisten in D leider vergriffen.

 

Anmeldung

Anmeldung

  • AGB 
  • Wie läuft das Fernstudium ab (pdf )

 

Vertriebsrechte für die Deutsche Ausgabe: s. Kontakt